Deutsch  English 

Alman, Karl: Mit Eichenlaub und Schwertern


Produktbeschreibung

Bilden die Eichenlaubträger bereits die Elite der Deutschen Wehrmacht, so sind die 150 Schwerterträger gar die Kühnsten der Kühnen. Die Lebensdaten aller Träger dieser hohen Tapferkeitsauszeichnung sind in diesem Werk zusammengefaßt. 19 von ihnen werden zudem durch ausführliche Biographien mit Porträtbildern gewürdigt. Unter ihnen bekannte Namen wie die Generale Galland und Hausser sowie die Generalfeldmarschalle Manstein und Rommel. Aber auch als Obersturmbann- und Hauptsturmführer der Waffen-SS und Oberst des Heeres konnte man die Schwerter erhalten, wie die Trägernamen Günther-Eberhard Wislizeny, Michael Wittmann und Heinz-Georg Lemm belegen, die in diesem Buch lebendig und lebensnah dargestellt werden.Der Lebensweg von 19 Soldaten, die mit den Schwertern zum Ritterkreuz ausgezeichnet wurden, z.B.: Generalmajor Hermann-Heinrich Behrend - Das Ritterkreuz am ersten Tag des Rußlandfeldzuges; Generalleutnant Adolf Galland - Flieger im Zweiten Weltkrieg; Generalmajor Franz Gries-bach - Als Regimentskommandeur in vorderster Linie. 2006, Pour le Mérite Verlag, Selent, Hardcover, 304 Seiten, s/w Fotos, Besitzerstempel, Zustand: I

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat