Deutsch  English 

Michaelis: Veteranen der Waffen-SS berichten Bd. 3


Produktbeschreibung

Der III. Band der Reihe „Veteranen der Waffen-SS berichten" beinhaltet die Erinnerungen zweier SS-Unterführer.
 
Der erste diente bereits vor dem Krieg in der „Leibstandarte" und blieb bis zum Kriegsende in der SS-Panzer-Aufklärungs-Abteilung 1 als Schirrmeister eingesetzt. Er machte alle Feldzüge mit und ging 1945 in Österreich in USamerikanische Gefangenschaft.
 
Der zweite SS-Unterführer trat 1941 in das Begleit-Bataillon „Reichsführer-SS" ein und nahm am Rußland-Feldzug teil. Später wurde er als Ausbilder zur Estnischen SS-Freiwilligen-Brigade kommandiert, schließlich gänzlich dorthin versetzt und war hier vom ersten bis zum letzten Tag im Rahmen der estnischen SS-Freiwilligen an der Ostfront eingesetzt.
 
Neben den Erinnerungen bietet dieses Buch zahlreiche interessante und teils unveröffentlichte Fotografien zu den Memoiren.
 
142 Seiten, mit zahlreichen s/w-Abb., viele Photos, Lagekarten, Druck: Textteil auf Bilderdruckpapier, Verarbeitung: Festeinband mit Fadenheftung, Format: 148 x 210 mm (DIN A 5)

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat