Deutsch  English 

Appel,Reinhard/Kitschke,Andreas: Der Wiederaufbau


Produktbeschreibung

Am 14. April 2005 - am 60. Jahrestag des Bombenangriffs auf Potsdam - wurde der Grundstein für den Wiederaufbau der Garnisonkirche gelegt: ein sichtbares Zeichen dafür, dass der „Ruf aus Potsdam" gehört wurde, ein Zeichen, dass Krieg und Zerstörung nicht das letzte Wort der Geschichte sein müssen. Die Sprengung 1968 auf Beschluss der SED. In den kommenden Jahren soll durch Spendengelder der Wiederaufbau ermöglicht werden - als Bürgerkirche und Symbol für Frieden und Versöhnung. Die Herausgeber Reinhard Appel und Andreas Kitschke haben daher Persönlichkeiten eingeladen, mit einem Beitrag die besondere städtebauliche, historische und kunstgeschichtliche Bedeutung der Garnisonkirche zu würdigen und von persönlichen Erinnerungen, die mit dem Gotteshaus verbunden sind, zu berichten. Jeder der Beiträge ist ein eindrucksvolles Plädoyer für den Wiederaufbau - ein Appell, einen vielschichtigen Schauplatz deutscher Geschichte wiedererstehen zu lassen. 2006, Helmut Lingen Verlag, Köln, Hardcover Großformat mit SU, 159 Seiten mit zahlr. farbigen und s/w Fotos, Besitzerstempel, Zustand: I

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat