Deutsch  English 

Schuster, Peter: Hochgebirgsjäger


Produktbeschreibung

Im Frühjahr 1942 kamen die ersten Freiwilligen zu den Hochgebirgsjäger-Bataillonen 1 und 2. Schon am 9. August erfolgte der Transport in den Kaukasus. Die Bataillone 3 und 4 wurden im November 1943 aufgestellt und kämpften in den Schlachten am Monte Cassino in Italien. Die Ausbildung der Jäger war gekennzeichnet durch Biwak, Klettern, Angriff und Verteidigung im Hochgebirge, speziell auch im Gletschereis. Das Werk besticht durch seine einzigartigen Fotodokumente und die spannenden Erlebnisberichte der Jäger. Kurzbiographien bekannter Gebirgsjäger, Dokumente sowie Beschreibung von Abzeichen und Ausrüstung runden die informative Darstellung ab. 240 Seiten, viele farb. u. s/w. Abb., geb. im Atlas-Großformat
 
Auf Wunsch vom Autor handsigniert - bitte bei der Bestellung mit angeben, ob gewünscht.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat