Deutsch  English 

von der Mühle, Werner: Gesetze der Freiheit Bd. 3


Produktbeschreibung

Dieser Abenteuerroman ist der dritte Teil der Reihe „Gesetze der Freiheit". Er beschäftigt sich mit der Reformation, den Bauernkriegen und der Gegen-reformation, die mit dem Dreißigjährigen Krieg ihren gewalttätigen Höhepunkt erreichte. Warum änderte Martin Luther so plötzlich seinen Lebensplan und ging ausgerechnet ins Augustinerkloster? Hat das Ereignis von Stotternheim wirklich stattgefunden oder handelt es sich um eine Legende? Warum wurde sein Widersacher Thomas Müntzer verteufelt und Luther der gefeierte Reformator? Wie verlief die Schlacht der Fürsten gegen die Bauern bei Frankenhausen im Jahr 1525 wirklich? Und welche Aufgabe hatte der Jesuitenorden des Ignatius von Loyola? Tauchen Sie ein in die Hochzeit des Christentums und erfahren Sie mehr über ein Kapitel der Menschheitsgeschichte. Bekommen Sie eine Vorstellung vom Leben „Unterm Kreuz". Werfen Sie mit Hilfe der Germanischen Heilkunde einen Blick in die Seele von Martin Luther. Sie werden Erstaunliches herausfinden und erfahren. 301 S., mit zahlreichen von einer Künstlerin handgefertigten Illustrationen und gezeichneten Karten, Festeinband, gebunden

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat