Deutsch  English 

DMZ Sonderausgabe - Flucht und Vertreibung 1945


Produktbeschreibung

Das Inferno, das 1945 über den deutschen Osten hereinbrach, dokumentiert dieses umfangreiche Sonderheft der DMZ. Todestrecks, Massenvergewaltigungen, Abschiebung eingepfercht im Viehwaggon  das war das Schicksal von 15 Millionen Ost- und Sudetendeutschen, das 2,7 Millionen von ihnen nicht überlebten. In Sachartikeln und Interviews werden Themen aufgerollt wie: Polnische Nachkriegs-KZs, die Konferenzen von Jalta und Potsdam, der aufopfernde Kampf der Wehrmacht, die Rettung über See, die deutschen Territorialverluste u.v.a. Besonders erschütternd sind die vielen persönlichen Erinnerungen von Zeitzeugen, die uns in Bild und Text ihre Leidenszeit schildern. 132 Seiten, stark bebildert, Pb. im Atlas-Großformat

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat