Deutsch  English 

OkW (Hrsg.): Die Feldzüge 1939/1940


Produktbeschreibung

Im 70. Jahr nach Beginn des Zweiten Weltkrieges werden wir von den Medien wieder mit antideutscher Propaganda über die diversen „Überfälle" auf Polen 1939 und Dänemark, Norwegen, Holland, Belgien und Frankreich 1940 überschüttet. Da kommt dieses opulente Bild- und Kartenwerk über den genauen Verlauf dieser Feldzüge und ihre Ursachen und Hintergründe gerade zur rechten Zeit. Über jeden einzelnen Tag der Kriege zeigt das Werk eine großformatige zweifarbige Karte, die Wehrmachtberichte im Originaltext, weitere Hintergrundtexte und eindrucksvolle Fotos und Zeichnungen der Kriegsberichterstatter. Das Buch entlarvt die Urheberschaft der britisch-polnischen Kriegsprovokateure am Polenfeldzug, zeigt den Wettlauf Großbritanniens und Deutschlands um das Eisenerz Norwegens und erinnert daran, daß es Frankreich war, das dem Deutschen Reich den Krieg erklärte - und nicht umgekehrt. Es überrascht, nach 70 Jahren ständiger antideutscher Propaganda in Schulen und Medien festzustellen, daß das Oberkommando der Wehrmacht, das dieses Werk erstmals 1940 veröffentlichte, eine recht objektive Quelle darstellt und bis heute unübertroffen das große Völkerringen wahrheitsgetreu präsentiert. 240 S., viele Karten und Abb., geb. im Atlas-Großformat.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Newsletteranmeldung

Name:

 

eMail:

 

BESTELLTELEFON

Antiquariat